Mit Kunst die Sprachbarriere überwinden – Kreativ-Workshop für Jugendliche

0
327

Wir leben in einer dynamischen Zeit, in der einem manchmal die Worte fehlen. Kunst kann diese Sprachlosigkeit überwinden und nicht greifbare Gedanken und Emotionen sichtbar machen. Dabei kennt Kunst keine Sprachbarriere: Es ist möglich, sich auch ohne weitreichende deutsche Sprachkompetenzen auszudrücken.

Deshalb lädt die Integrationsagentur des DW Solingen in Kooperation mit Jens Scholz (creativeARTWORKS) dazu ein, die Kraft der Kunst, der eigenen Kreativität und des eigenen Wirkens zu entdecken.

  • Im Rahmen eines eintägigen Pilot-Workshops können die Teilnehmenden unter Anleitung von Künstler:innen erste (oder je nach Vorwissen weiterführende) Erfahrungen mit verschiedenen Materialien und künstlerischen Techniken machen.
  • Dabei geht es neben der kreativen Komponente aber vor allem auch darum, sich selbst und seine eigenen Fähigkeiten kennen zu lernen und durch die pädagogische und künstlerische Unterstützung neue Wege zu finden, sich auszudrücken.
  • In zwei weiteren Kreativzeiten (14.12.23 und 21.12.23 jeweils von 17-19 Uhr) können die im Intensivworkshop erlernten Techniken in eigenen Projekten angewendet werden. –> Langfristig soll hier ein kreatives Freizeitangebot vor Ort geschaffen werden.

Entdecke die Kreativität in dir und finde deine Sprache der Kunst, sie auszudrücken!

Was? Kreativ-Tagesworkshop am 9.12.2023 von
10:00-16:00 Uhr

  • Ausprobieren, Materialien kennenlernen und Techniken von Künstler:innen beigebracht bekommen
  • Die eigene Kreativität und das eigene Können entdecken und neue Ausdrucksweisen finden
  • Mit anderen jungen Menschen zusammenkommen
  • Kostenlos und Inklusive Verpflegung

Wer? Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14-23 Jahren

Wo? Kreativwerkstatt bei Jens Scholz
(creativeARTWORKS, Saarstraße 30, Solingen Mitte)

Wie? Anmeldung bei Leonie Stonner (per SMS oder Signal unter 0176 46662 730 oder per Mail unter leonie.stonner@evangelische-kirche-solingen.de)