Roma in Europa. Diskriminierung und Rassismus

    0
    49
    Wann:
    7. Dezember 2021 um 19:00
    2021-12-07T19:00:00+01:00
    2021-12-07T19:15:00+01:00
    Wo:
    Online per Zoom
    Preis:
    Kostenlos

    Seit Jahrhunderten leben Roma in Europa. Seit Jahrhunderten werden sie verfolgt. Keine Gruppe in Europa ist stärker Diskriminierung, Rassismus und gesellschaftlicher Exklusion ausgesetzt als Roma. Welche Formen nimmt Diskriminierung an? Wie ist aktuell die Situation in Deutschland und anderen europäischen Ländern? Diesen Fragen geht das Roma Center / Roma Antidiscrimination Network in der Veranstaltung nach und kommt mit den Teilnehmenden ins Gespräch.
    Referent:innen: Roma Center e.V. / Roma Antidiscrimination Network

    Wir bitten um Anmeldung unter Angabe des vollen Namens => vortrag@jwawo.de
    Der Vortrag findet Online über Zoom statt, die Zugangsdaten erhaltet ihr nach der Anmeldung. Eine
    Installation oder Registrierung ist nicht notwendig.

    Die Zahl der Teilnehmenden ist nicht begrenzt. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.
    Auf Wunsch kann eine Teilnahmebestätigung für die Veranstaltung ausgestellt werden.
    Die Veranstaltung wird gefördert vom BMFSFJ im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ (www.demokratie-leben.de) und dem Projekt „Partnerschaft für Demokratie – Stadt Fulda“ (www.demokratie-fulda.de).