Training zum Umgang mit antimuslimischer & religiös-extremistischer Hatespeech

0
62

Der Verein Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. bietet auf seiner Plattform beinternett.de Trainings zum Umgang mit antimuslimischer und religiös-extremistischer Hate Speech im Netz: In den Trainings entwickeln die Teilnehmenden individuelle Strategien im Umgang mit Hate Speech und lernen diese in mehreren praktischen Übungen direkt anzuwenden.

Dauer:
etwa 6 Stunden

Ort:
Die Online-Plattform Zoom

Wer:
Das Training ist offen für alle Interessierten. Die Trainings richten sich primär an junge muslimische Erwachsene und haben einen Fokus auf antimuslimische und religiös-extremistische Hate Speech. Dennoch ist das Training offen für alle, die sich für dieses Thema interessieren. Für dieses Training können sich sowohl Einzelpersonen als auch Kleingruppen (bis sieben Personen) anmelden.

Termine:

  • 30.10.2021, 10-16 Uhr
  • 8.11. & 9.11.2021, je 18-21 Uhr
  • 28.11.2021, 11-17 Uhr
  • 8.12. & 9.12.2021, je 17-20 Uhr

Anmeldung:
Über das Formular auf https://beinternett.de/termine/beinternett-training-fuer-einzelpersonen-und-kleingruppen-4/