Solinger Film zum Tag der offenen Moschee

Seit 1997 findet bundesweit jährlich am Tag der Deutschen Einheit der „Tag der offenen Moschee“ statt. In diesem Jahr kann er aufgrund der wiederansteigenden Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden. So haben sich sieben Solinger Moscheen gemeinsam dazu entschieden, den Besuchern wenigstens einen virtuellen Einblick in die Räumlichkeiten verschaffen. Mit dem Motto: „Glaube in außergewöhnlichen Zeiten!“

 

Idee: Kreis Solinger Muslime
Videokonzept: Kemal Uslu
Director of Photography, Schnitt, Farbe, Sprecher: Abdulkadir Çakar

Dieses Video wurde freihand mit einem Apple iPhone XS aufgenommen. Es wurde ehrenamtlich produziert und dient nicht zu kommerziellen Zwecken. Alles Gute zum Tag der Deutschen Einheit und zum Tag der offenen Moscheen!