Podcast ‘Black Lives Matter – Denkmalsturm’

Das Team des Zentrums für verfolgte Künste spricht in seinem Podcast in kurzen Beiträgen über einzelne Werke ihrer Sammlung, die Museumsarbeit, Fragen der Erinnerungskultur und über Themen und Motive ihrer Ausstellungen.

In der aktuellen Folge von Jürgen Kaumkötter geht es um #blacklivesmatter und den Denkmalsturm: „Ein Museum ist kein politischer Akteur – hat aber eine gesellschaftliche Bedeutung und eine Haltung: GEGEN RASSISMUS!“

Zur Webseite