Informationsveranstaltung zu schulischen Gedenkstättenfahrten

Am 11. September 2019 bieten die Bildungspartner NRW eine Informationsveranstaltung zu schulischen Gedenkstättenfahrten an. Lehrkräfte können sich umfassend über die Fördermittel des Landes informieren. Weitere Fördergeber und unterstützende Institutionen präsentieren ihre Programme. Außerdem zeigen Gedenk- und Erinnerungsorte aus Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden eine Auswahl ihrer Lernangebote für Schulen. Dr. Bünyamin Werker (Universität zu Köln) fragt in seinem Vortrag nach Gelingensbedingungen für Gedenkstättenfahrten auch unter migrationsgesellschaftlichen Aspekten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termin: 11.09.2019 | 13.30 – 16.30 Uhr
Ort: LVR-Zentrum für Medien und Bildung | Düsseldorf
Zielgruppe: Lehrerinnen und Lehrer sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von außerschulischen Lernorten
Gebühren: kostenfrei
Veranstalter: Bildungspartner NRW
Kontakt: Johannes Versante | 0211-27404-2102 |