Fortbildungsangebot „Courage-BotschafterIn für Solingen“

Du engagierst dich in Solingen für eine nachhaltige und bessere Welt? Du zeigst klare Kante gegen Rassismus und setzt dich für gesellschaftliche Vielfalt ein? Dann nutze die Corona-Zeit für eine kostenlose und digitale Fortbildung, die gezielt deine Interessen fördert und dein zukünftiges Engagement unterstützt!

Engagement fördern, Interessen stärken – trotz und gerade in Zeiten von Corona
Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist das soziale Engagement von Schüler*innen im schulischen Kontext quasi zum Erliegen gekommen. Vor allem in Schulen des Netzwerkes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ besteht daher eine große Herausforderung darin, das Interesse der Schüler*innen für gesellschaftlich relevante Themen wie Rassismus, Vielfalt und Nachhaltigkeit auch in diesen schwierigen Zeiten zu fördern und Voraussetzungen für ihr weiteres Engagement zu schaffen.

Unser Angebot: Eine kostenlose, digitale Fortbildung für Schüler*innen zu „Courage-Botschafter*innen“
Das Forum für Soziale Innovation hat ein mehrwöchiges Fortbildungsangebot konzipiert, das aus Online-Modulen und digitalen Workshops besteht und nach den Wünschen und Bedarfen der Teilnehmenden flexibel ausgerichtet wird. Mögliche Themen sind zum Beispiel Postkolonialismus und Rassismus, Menschenrechte, globale Gerechtigkeit, nachhaltige Entwicklung, Multikulturalismus, Postwachstum und kritischer Konsum.
 
Wer kann teilnehmen?
Engagierte und interessierte Schüler*innen aus Solingen ab 15 Jahren
Insgesamt stehen 16 Plätze zur Verfügung, die nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben werden.
Mehr Informationen gibt es hier: https://vimeo.com/413521785
Anmeldungen bis spätestens zum 20.05.2020 hier: https://www.surveymonkey.de/r/Anmeldung-Courage-Botschafter

Ansprechpartnerin
Lisa Stroetmann, FSI Forum für soziale Innovation gGmbH, Mobil: 01772807019, L.Stroetmann@fsi-forum.de

Jetzt Courage-Botschafter*in werden! from Lisa Stroetmann on Vimeo.