Einblicke in Ausstellung“… und laut zu sagen: Nein.“ #closedbutopen

Da die Ausstellung „… und laut zu sagen: Nein.“ auf das Frühjahr 2021 verschoben werden musste, stellt das Max-Leven-Zentrum e.V. jeden Samstag Teile daraus auf der eigenen Webseite vor, um ein paar Eindrücke davon zu vermitteln, welche Formen, Strategien und Bedingungen es für den Widerstand gegen das NS-System in Solingen gab und welche Folgen ausbleibender Widerstand hatte.

Los geht es mit der Geschichte von Hedwig Meyer. Ihr Fall zeigt, wie Menschen durch spontanen Widerspruch gegen das NS-System in die Mühlen der Verfolgung geraten konnten, aber auch solidarischer Rückhalt möglich und hilfreich war: https://max-leven-zentrum.de/closedbutopen-hedwig-meyer/335/

Max-Leven-Zentrum Solingen e.V.
https://max-leven-zentrum.de

(Foto/Montage: Daniela Tobias)