Fachtag: „Migration und Behinderung – wir kommen ins Gespräch“

    0
    44
    Wann:
    5. Mai 2022 um 16:30 – 20:30
    2022-05-05T16:30:00+02:00
    2022-05-05T20:30:00+02:00
    Wo:
    Zentrum Frieden
    Wupperstr. 120
    42651 Solingen

    Fachtag zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai 2022

    „Migration und Behinderung – wir kommen ins Gespräch“

    Programm

    16:30 Uhr
    Ankommen bei Kaffee & Tee

    17:00 Uhr
    Begrüßung & Einführung ins Programm

    17:10 Uhr
    Gemeinsam lachen – kultureller Beitrag von Tan Çağlar

    17:40 Uhr
    Grußwort
    Tim Kurzbach
    Oberbürgermeister der Klingenstadt Solingen
    Horst Koss
    Vorsitzender des Beirats für Menschen mit Behinderung
    Nasser Firouzkhah
    Vorsitzender des Zuwanderer und Integrationsrates

    18:00 Uhr
    Wissen wird gegeben – Fachlicher Input:
    Hülya Turhan, Juristin und vereidigte Übersetzerin.
    Autorin der Expertise „Migration und Behinderung“, die sie im Auftrag des Paritätischen Gesamtverbands, im Rahmen des Projekts „Perspektivenwechsel in der Behindertenhilfe im August 2020 verfasste.

    18.30 Uhr
    Zeit für Fragen

    18:50 Uhr
    Begegnung mit Expert:innen ist möglich – konstruktive Pause
    Projekte im Querschnitt „Migration & Beeinträchtigung“
    – Projekt Kultur Inklusiv (Elternnetzwerk NRW e.V.)
    – Projekt Guter Lebensabend Solingen
    (Kommunales Integrationszentrum, PariSozial Solingen, SD Soziales)
    – Projekt GeniAl
    (Solinger Sportbund & Kommunales Integrationszentrum Solingen)

    19:25 Uhr
    Der Körper wird gebraucht – bewegter Einstieg

    19:40 Uhr
    Ins Gespräch kommen ist gefragt – Podiumsdiskussion
    Josef Neumann (MdL NRW)
    Jana Westphal (EUTB Solingen)
    Naser Mohammad (Experte in eigener Sache)
    Ghinwa Geek (Expertin in eigener Sache)
    Pervin Ceylan (Expertin in eigener Sache)

    20:25 Uhr
    Zeit zum Netzwerken
    Moderation Jassin Fetahovic

     

    Anmeldung

    Es wird um Anmeldung
    bis zum 02.05.2022 gebeten:

    Fon: 0212 290 – 5281
    E-Mail: a.gonzalez_thimm@solingen.de

     

    Barrierefreiheit

    Zugang ist barrierefrei
    Die Veranstaltung wird in Gebärdensprache gedolmetscht. Kontaktieren Sie bei besonderen Anforderung / Fragen zu Barrierefreiheit:

    Behindertenkoordinatorin

    Aldona Gonzalez Thimm
    Fon: 0212 290 – 5281
    E-Mail: a.gonzalez_thimm@solingen.de