Mensch, Solingen trifft Syrien!

    0
    94

    Erleben Sie das Land mit einer der ältesten Städte der Welt durch die Augen fünf syrischer Solinger:innen.

    Fünf syrische Solinger:innen absolvierten im Rahmen des Projektes „Qualifizierung von syrischen Geflüchteten in deutschen Kommunalverwaltungen“ ein einjähriges Praktikum in der Stadtverwaltung Solingen. Um den Solinger Bürgerinnen und Bürgern das Land Syrien etwas näher zu bringen, haben die fünf Teilnehmenden, gefördert durch den Projektgeber „Engagement Global – Servicestelle Kommunen in der Einen Welt“ und dem Stadtdienst Integration, diese Veranstaltung ins Leben gerufen.

    Neben einer Filmvorstellung, in der die Teilnehmenden über ihre persönlichen Erfahrungen sowohl in Syrien als auch in Deutschland berichten, wird es außerdem eine Ausstellung von Ölgemälden sowie ein Vorleseangebot für Kinder geben. Nutzen Sie die Möglichkeit, um bei kleinen kulinarischen Köstlichkeiten und traditioneller syrischer Musik in ungezwungener Atmosphäre in den Austausch zu treten.

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, es wird lediglich gebeten, die dann gültigen Hygienevorschriften einzuhalten.

    Plakat “Mensch, Solingen trifft Syrien!” (PDF)