Club of Rome: 50 Jahre „Die Grenzen des Wachstums“ – Dr. Jochen Luhmann

Wann:
9. Februar 2022 um 18:30 – 20:00
2022-02-09T18:30:00+01:00
2022-02-09T20:00:00+01:00
Wo:
Forum der Bergischen VHS
Mummstraße 10
42651 Solingen
Kontakt:
Dr. Heinz-Werner Würzler
0212 290-3265

1972 trat der Club of Rome zum ersten Mal an die Öffentlichkeit: Die Studie „The Limits to Growth“ (dt. „Die Grenzen des Wachstums“), geschrieben von Dennis und Donella H. Meadows, gilt heute als Gründungsdokument der Umweltbewegung. Bereits 1968 war der Club auf Initiative des italienischen Managers Aurelio Peccei (Fiat, Olivetti) gegründet worden, Anlass war die Besorgnis der Beteiligten über weltweite Krisenerscheinungen, die ein Umsteuern in der industriellen Wirtschaftsweise nahelegten. Der Vortrag beleuchtet die Vorgeschichte und die Hintergründe für die Gründung des Club of Rome, erläutert die innovativen Methoden, mit deren Hilfe der genannte Bericht erstellt wurde, und bezieht schließlich die Wirkungsgeschichte der Studie „Grenzen des Wachstums“ in die Darstellung ein.

Dr. Jochen Luhmann ist Senior Expert am Wuppertal Institut.

Mittwoch, 9. Februar 2022, 18:30 Uhr

Den Vortrag können Sie in Präsenz vor Ort oder über Zoom verfolgen:

In Präsenz: Forum der Bergischen VHS, Mummstr. 10, SG-Mitte

Per Zoom: Den Link finden Sie auf der Homepage der Bergischen VHS unter der Kursnummer 10-5243s@122.

Die Teilnahme ist entgeltfrei.