Fachtag „Queere Perspektiven als Thema in der Kinder- und Jugendhilfe“

Wann:
2. Oktober 2019 um 15:30 – 19:00
2019-10-02T15:30:00+02:00
2019-10-02T19:00:00+02:00
Wo:
Haus der Jugend
Dorper Str. 10-16
42651 Solingen
Kontakt:
Patricia Bennertz
0212/290-2757
Fachtag "Queere Perspektiven als Thema in der Kinder- und Jugendhilfe" @ Haus der Jugend

In der Jugendphase spielen die Entdeckung und Entwicklung von Genderidentitäten und sexuellen Orientierungen eine zentrale Rolle. Queere Menschen sind damit konfrontiert, dass ihre Identität als „außerhalb der gesellschaftlichen Norm“ angesehen wird. Sie passen nicht in die vorherrschenden romantischen, sexuellen und/oder geschlechtlichen Normen der Gesellschaft und sind in hohem Maße von Diskriminierungen und Ausschlüssen betroffen. Deshalb müssen Sie, in einer von heterosexuellen Normen geprägten Gesellschaft, sowohl Jugend als auch ‚anders sein‘ bewältigen – diese Auseinandersetzung nimmt in ihrem Leben sehr viel Raum ein.

Mit dem Fachtag möchte der Förderverein Jugendstadtrat e.V. einen Einstieg in die Thematik bieten, einen Blick auf die zentralen Themen und Herausforderungen von betroffenen Jugendlichen werfen und Impulse für die pädagogische Praxis setzen.

Flyer_Queere Perspektiven