Solinger Demokratiekonferenz 2019 mit Jürgen Wiebicke

    0
    64
    Wann:
    12. Dezember 2019 um 16:00 – 20:00
    2019-12-12T16:00:00+01:00
    2019-12-12T20:00:00+01:00
    Wo:
    Theater und Konzerthaus
    Konrad-Adenauer-Str. 71
    42651 Solingen
    Kontakt:
    Michael Roden, Stadtdienst Integration
    0212 290-2720
    Solinger Demokratiekonferenz 2019 mit Jürgen Wiebicke @ Theater und Konzerthaus

    Solinger Demokratiekonferenz 2019
    Donnerstag, 12. Dezember, 16:00 – 20:00 Uhr
    im Theater und Konzerthaus Solingen (Konrad-Adenauer-Str. 71, 42651 Solingen)

    „Liebe deine Stadt und
    verliere nicht den Kontakt zu Menschen,
    die nicht deiner Meinung sind.“

    Sie sind eingeladen zur Demokratiekonferenz!

    Eingeladen… sich für Mitbestimmung aller Menschen
    in unserer Stadt stark zu machen
    Eingeladen… die Grenzen der eigene Filterblase zu
    überwinden.
    Eingeladen… sich aktiv einzubringen und Veränderung
    konkret zu gestalten.

    Es erwarten Sie u.a.
    • Jürgen Wiebicke (Journalist, WDR „Das Philosophische
    Radio“ und Autor „Zehn Regeln für Demokratie-Retter“)
    • Best Practice Beispiele und Ergebnisse aus NRWeltoffen
    und Demokratie leben!
    • Praxisgruppen zu spannenden Themenfeldern
    • Information zu Fördermöglichkeiten für 2020ff
    Wir freuen uns darauf, gemeinsam neue Wege zu gehen.

    Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

    Info
    Seit Sommer 2017 nimmt Solingen am Landesprogramm
    „NRWeltoffen: Lokale Handlungskonzepte gegen Rechtsextremismus
    und Rassismus“ teil. Neben dem Bundesprogramm
    „Demokratie leben!“ und dem europaweiten Projekt
    „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ergänzt
    es das vielfältige Engagement der Solinger Zivilgesellschaft als
    Präventionsstrategie vor Menschenfeindlichkeit und Rassismus.
    Konkretes Ziel von NRWeltoffen ist die Entwicklung
    eines stadtweiten Handlungskonzeptes zur Stärkung von
    Demokratie und Menschenrechten in unserer Stadt. Dies soll
    schrittweise in den Handlungsfeldern Schule, Jugendarbeit,
    Arbeit und Wirtschaft, Sport und Kultur des Zusammenlebens
    geschehen.

    Die Solinger Partnerschaft für Demokratie im Rahmen des
    Bundesprogramms „Demokratie leben!“ realisierte seit ihrem
    Beginn im Jahr 2015 rund 150 konkrete Projekte und Maßnahmen
    zugunsten des gesellschaftlichen Zusammenhalts
    in Solingen. Die Demokratiekonferenz wird zum einen den
    Rückblick auf Highlights vergangener Jahre bieten, zum anderen
    dazu einladen, gemeinsam Strategien zur Bewältigung
    der ausstehenden Herausforderungen zu entwickeln.

    Veranstalter: Stadtdienst Integration und Diakonisches Werk des Evangelischen Kirchenkreises Solingen

    PDF Flyer Solinger Demokratiekonferenz