Aufruf für Filmprojekt “Junges jüdisches Leben in Deutschland”

    0
    35

    Das Medienprojekt Wuppertal realisiert dieses Jahr ein Filmprojekt über junges jüdisches Leben in Deutschland, von und mit jungen jüdischen Menschen.

    Dazu werden jüngere Projektteilnehmer*innen bis 27 Jahren gesucht, die interessiert sind vor und hinter der Kamera mitzuwirken.
    Alle weiteren Infos finden Sie in der Projektbeschreibung: Open Call für Filmprojekt – Junges jüdisches Leben.

    Ein Vortreffen zur Ideenfindung / Brainstormen findet am 3.04.2022 um 16 Uhr statt. Der Produktionszeitraum ist vor allem zwischen April und Juni. Eine Aufführung ist für Herbst geplant.

    Aktuell werden zusätzlich vor allem junge Menschen mit folgenden Themen gesucht:

    • verschiedene, individuelle Perspektiven auf die Bedeutung des Judentums und die Traditionen 
    • die Bedeutung der Erinnerung an die Shoah für junge JüdInnen
    • Idee oder Planung einer Auswanderung nach Israel
    • Jugendgruppe, die Teilnahme an Jewrovision plant

    Es wäre toll eine Gruppe zum Jewrovision filmisch zu begleiten inklusive Vorbereitung etc. oder dass sie selbstständig das Jewrovision dokumentieren.